Jérémy Desplanches mit Olympialimite und Schweizerrekord für Nina Kost

Über 200 Lagen übernahm der Delfinrekordhalter Ponti die Führung auf den ersten 50 Metern, danach übernahm Jérémy Desplanches (Genève Natation) das Diktat des Rennens mit den deutlich schnellsten Abschnittszeiten. Mit dem erneuten Unterbieten der Olympianorm hat sich die Ausgangslage für den Genfer bestätigt: Er bleibt ein Titelkandidat für die EM in Budapest und sein Höhepunkt ist für die Olympischen Sommerspiele in Tokyo geplant.

Im letzten Rennen des Damenwettkampfs erzielte Nina Kost als Startschwimmerin der Lagenstaffel einen sehr starken Schweizerrekord über 100 Rücken aufgestellt. In 1:00.66 blieb sie 12 Hundertstel unter ihrer vor drei Wochen aufgestellten Bestmarke. Damit fehlen der Winterthurerin, die in Heidelberg trainiert, nur noch 41 Hundertstelsekunden zur Olympialimite.

Langbahn Schweizermeisterschaft – SPLASH Meet Manager 11 (swimrankings.net)

Jérémy Desplanches (Foto: magicpbk)

Stefan Trümpler

Medienverantwortlicher

Michael Phelps Teaches Swimming

Most of us can swim, but there’s a difference between dog paddling on vacation and swimming for fitness. If you’re looking to unlock the low-impact, calorie-burning benefits of swimming, check out this course from Michael Phelps on This Skills. The 26-time Olympic gold medalist will cover everything you need to feel confidant and comfortable swimming laps. You’ll learn all the basic strokes, plus wall kicking, diving and other techniques, but you’ll also get a glimpse into the mindset of the most decorated Olympian of all time.

Learn more at https://tinyurl.com/v4nmne8hOriginal Article

About zekal3_3

Check Also

Irish Diver Oliver Dingley Qualifies for Tokyo 2021 Olympic Games at the FINA Diving World Cup

Rio 2016 finalist Oliver Dingley on Wednesday morning qualified for Tokyo 2021 Olympic Games at …